Conturines Höhle

Sön les pedies dla laurs - Wanderung zur spektakulären Conturines Höhle
 
1987 wurde die Conturines Höhle entdeckt, eine 200 m lange Höhle auf 2.750 m Höhe. Im Höhleninneren wurden Knochen einer neuen Höhlenbärenart gefunden, die später den Namen Ursus ladinicus erhalten hat. Gut 1.000 Höhenmeter, teils auf Geröll, sind zu überwinden, bevor man zur weltweit höchsten Fundstelle von Höhlenbären gelangt.

Informationen und Anmeldung in den Tourismusbüros innerhalb des Vortages erforderlich (beschränkte Plätze).

Wegverlauf: Capanna Alpina (1.726 m) – Col de Locia – Conturines Höhle (2.750 m) – Capanna Alpina
Schwierigkeit: anspruchsvoll
Treffpunkt: 08:30 Uhr San Cassiano/ Capanna Alpina
Rückkehr: ca. 16:00 Uhr
Höhenunterschied: ↑↓ ca. 1.100 m
Gehzeit: ca. 7 Stunden
Mittagessen: Lunchpaket mitnehmen
Ausrüstung: Trekkingschuhe, Bergbekleidung, Stirnlampe und Wanderstöcke
Begleiter: Diego/Alfred und Naturparkbetreuer

P.S.: Guter Zustand und Trittsicherheit in den Bergen erforderlich!

Preis: € 7,00 | Kinder bis zu 14 Jahren kostenlos
Die angegebenen Preise gelten für Gäste aus Mitgliedsbetrieben der Tourismusvereine Alta Badia.

Jeden Donnerstag vom 05.07 bis 27.09.2018
Anreise Anreise
So Finden Sie Uns
Micurá de Rü 48 39036 St. Kassian in Alta Badia Tel. +39 0471 849 503
In Kontakt Bleiben Kontakt
Social Media Channels
 
 
 
 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.